Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen der LINKEN in Hanau


Demnächst kostenlose Hygieneartikel für Frauen in Hanauer Schulen und in der Verwaltung und Gesellschaften der Stadt Hanau?

Wie Fraktionsmitglied, Emine Pektas, von DIE FRAKTION Hanau in einer Presseerklärung mitteilt, steht ein Antrag ihrer Fraktion auf der Tagesordnung der nächsten Stadtverordnetenversammlung, der sich für kostenlose Hygieneartikel für Frauen ausspricht. So sollen z.B. Binden und Tampons in allen Schulen ab Klasse 5 sowie in der Stadtverwaltung und… Weiterlesen


Landesregierung erschwert Schülerinnen und Schülern an Förderschulen den Hauptschulabschluss

In einer gemeinsamen Pressemitteilung kommentieren Elisabeth Kula, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag, und Jochen Dohn, Vorsitzender von DIE FRAKTION Hanau, die Antworten des Hessischen Kultusministers, Alexander Lorz (CDU), auf die Anfrage zu Hauptschulabschlüssen an Förderschulen: „Nach über drei Monaten kam die Antwort… Weiterlesen


Sprach-Kitas müssen erhalten bleiben

Die Stadtverordnetenversammlung wird sich am kommenden Montag, mit einem Antrag von DIE FRAKTION Hanau zum Thema Finanzierung der Sprach-Kitas in Hanau auseinandersetzten. In dem Antrag fordert DIE FRAKTION Bund und das Land Hessen auf, die Sprach-Kitas weiterhin mit finanziellen Mitteln zu fördern. Hintergrund ist, dass die Bundesregierung… Weiterlesen


Sowas kann nur einen Architekten-Preis gewinnen

Zum Erhalt des „Garten-Oskar“ titulierten DGGL-Preis für zeitgenössische Gartenkultur in Hessen für die Platzgestaltung an der Französischen Allee kommentiert der Fraktionsvorsitzende von DIE FRAKTION Hanau, ein Zusammenschluss von DIE LINKE und DIE PARTEI, Jochen Dohn: „Keine Aufenthaltsqualität. Im Sommer wegen der Hitze nicht zu betreten, kein… Weiterlesen


DIE LINKE. Main-Kinzig setzt ein Zeichen gegen völkerrechtswidrige Kriegshandlungen der Türkei

Der Parteitag der hessischen LINKEN in Dietzenbach hat am Wochenende einen Initiativantrag der LINKEN im MKK zu den jüngsten Kriegshandlungen und Giftgasanschlägen auf die kurdische Bevölkerung MIT 99 % der Deligiertenstimmen angenommen. DIE LINKE in Hessen fordert damit, die völkerrechtswidrigen Kriegshandlungen der Türkei im Nordirak, IN… Weiterlesen