Zum Hauptinhalt springen

Eisarena

Der Presse war in den letzten Tagen zu entnehmen, dass die Eisarena, trotz fehlendem Winter, mit geschätzt 18.000 Besucher gut besucht war. Die Entscheidung, den Betrieb wieder auf 4 Wochen zu reduzieren, scheint gefallen zu sein. In Anbetracht, dass die Stadt Hanau eine Entschuldungsfondskommune ist, sollten noch weitere Fragen zur Eisarena geklärt werden. Insbesondere wenn die Marketing GmbH wohl 10.000 bis 12.000 Euro zuschießen muss und der Zuschuss von den Stadtwerken Hanau, die als Sponsor die Stromkosten trägt, einen weiteren fünfstelligen Betrag ausmachen sollte.

Dateien