Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Runder Tisch für menschenwürdiges und bezahlbares Wohnen


OB Kaminsky lebt in der Welt der Reichen und Schönen

Runder Tisch kritisiert Worthülsen in Sachen Wohnungspolitik Der Runde Tisch für menschenwürdiges und bezahlbares Wohnen kritisiert in einer Pressemitteilung die Rede Oberbürgermeister Kaminskys (SPD) zur Haushaltseinbringung in die Stadtverordnetenversammlung. „Wer, wie der OB, in Hanau keinen angespannten Wohnungsmarkt sieht und glaubt es... Weiterlesen


Aktuelle Zuwanderung macht gesellschaftliche Defizite sichtbar

Die unhaltbaren Zustände in einigen Sammelunterkünften, die Rechtsunsicherheit beim Aufenthaltsstatus und der Zugang zu Sprachkursen zählen zu den drängendsten Problemen von Flüchtlingen in Hanau. „Jeder von uns lebt auf dreieinhalb Quadratmetern und wir teilen uns mit zwanzig Personen nur zwei Toiletten. Außerdem funktioniert der Strom nur... Weiterlesen


Niedrigzinsen für Bau von Sozialwohnungen nutzen

Der Runde Tisch für menschenwürdiges und bezahlbares Wohnen begrüßt die Ankündigung von Sozialdezernent Weiß-Thiel, 500-700 Sozialwohnungen in Hanau zu bauen. Damit werde die seit mehreren Jahren bestehende falsche Weichenstellung in der Hanauer Wohnungspolitik endlich korrigiert. „Wenn der Magistrat einsieht, dass in Hanau nicht nur Menschen... Weiterlesen