Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Newsletter 02/2012

Liebe Genossinnen und Genossen,
Liebe Freundinnen und Freunde,

Die Bäume direkt auf der Westseite des Freiheitsplatzes wurden bis auf die Grüne-Gedächtnis-Platane alle gefällt. Als nächstes folgt der Umbau der Hammerstraße (800.000,- Euro) sowie der Marktplatz und Tiefgarage (9,5 Mio. Euro). Dafür läuft die Gelddruckpresse im Rathauskeller auf Hochtouren und der Goldesel macht Überstunden. Laut Gerüchte soll sich dieser unter den Przewalski-Urwildpferde verstecken. Also, hinter dem Haus des Oberbürgermeisters. Wer hat der hat es eben. Und weil dies alles viel Arbeit mit sich bringt, brauchen wir auch den 4. Stadtrat. 

Wir tun etwas gegen die Selbstbedienungsmentalität der Kleeblattkoalition aus SPDGrüneBfHFDP. Helft mit und sammelt Unterschriften für das Bürgerbegehren gegen den 4. Stadtrat, z. B. an unseren Infoständen mittwochs und samstags. 

Außerdem legen wir Euch den Fraueninfostand am 03.03. im Rathaus ans Herz. Sowie unsere nächstes Stadtverbandstreffen zum Thema „Auswirkungen der Demografie in Hanau“ mit dem Demografie-Beauftragten der Stadt Hanau Lothar Hain. Die Punkte Einwohnerentwicklung, Altersarmut, Wohnsituation und ÖPNV sollen näher behandelt werden.
  

Für den Stadtverband
Michaela Block und Ralph-Jörg Mathes

Für die Fraktion
Nurhan Agit, Ulrike Hanstein und Jochen Dohn

Aktuelles und Aktionen

<dl style="WIDTH: 118px" class="csc-textpic-image csc-textpic-lastcol image-num-0"></dl>

Bürgerbegehren gegen den 4. Stadtrat

Das Bürgerbegehren gegen den 4. Stadtrat in Hanau läuft nun erst richtig an. Die Koalition aus SPD-Grüne-BfH-FDP hält weiterhin daran fest, dass ein überflüssiger Stadtratsposten besetzt wird. Dies kann nur mit dem Weg der Direkten Demokratie, zuerst durch ein Bürgerbegehren und danach hoffentlich durch einen Bürgerentscheid, verhindert werden.

Deswegen unterstützen wir die Bürgerinitiative „Kein Wortbruch in Hanau“ indem wir Unterschriften mittwochs (11 – 13:00 Uhr) und samstags (10 – 14:00 Uhr) auf dem Marktplatz sowie von Haus zu Haus sammeln. Es werden bis zum 23.03.2012 3.200 Unterschriften benötigt.

Wer mithelfen möchte, kann mit der Unterschriftenliste Unterschriften sammeln. Wer an den Infoständen teilnehmen möchte oder weitere Informationen benötigt, sollte sich bei uns melden. Gebt die Listen auf alle Fälle wieder ab - denn jede Unterschrift zählt!

Unterschriftenliste

 

 

Fraueninfostand im Rathaus am 03.03.2012 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Infostand (10 - 14:00 Uhr) im Rahmen des internationalen Frauentages. Dafür benötigen wir noch Frauen, die für einige Zeit den Stand besetzen können.

Veröffentlichungen

Termine

Einladung zum Stadtverbandstreffen am Dienstag, 06.03.2012

Liebe Genossinnen und Genossen und Liebe Sympathisanten,

hiermit möchten wir euch zu unseren nächsten Stadtverbandssitzung am
06.03.2012 um 18:00 Uhr
ins Parteibüro Wilhemstrasse 2, 63450 Hanau einladen.

Als Tagesordnung schlagen wir euch folgendes vor:

1. Begrüßung durch den Stadtverbandsvorstand
2. Bestätigung bzw. Veränderung der Tagesordnung
3. „Auswirkungen der Demografie in Hanau“
Referent: Demografie-Beauftragter der Stadt Hanau Herr Lothar Hain
4. Berichte aus der Fraktion
5. Bürgerbegehren/Bürgerentscheid gegen den 4. Stadtrat
6. Termine
7. Verschiedens

Davor gibt es um 17:30 Uhr eine öffentliche Fraktionssitzung in der Geschäftsstelle.

Weitere aktuellen Termine findet Ihr in unserem Terminkalender.

V.i.S.d.P. und nach Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) verantwortlich:

Michaela Block und Ralph-Jörg Mathes
Stadtverbandsvorsitzende

Jochen Dohn
Fraktionsvorsitzender

DIE LINKE. Hanau
Geschäftsstelle Hanau
Wilhelmstr. 2
63450 Hanau
Telefon: 06181 / 1 89 95 71
info@die-linke-hanau.de

Redakteure für den Webauftritt:

Jochen Dohn fraktion@die-linke-hanau.de und
Michael Koch postmaster@dielinke-mkk.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten den klicken Sie hier.