Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Newsletter 01/2012

Liebe Genossinnen und Genossen,
Liebe Freundinnen und Freunde,

während wir diese Zeilen verfassen, haben die ersten WeDi-Kritiker einige Platanen auf dem Freiheitsplatz besetzt und die Bauzäune werden aufgestellt. Der Protest ist sehr vielfältig und wir LINKE sind aktiv mit dabei. Unser Aufruf an Euch: Macht bei den Aktionen mit und bringt Euren Protest gegen die Fällung der Bäume sichtbar an. Lasst Euch von Stuttgart 21 inspirieren. Ulrike Hanstein wird ausführlich beim nächsten Stadtverbandstreffen am 07.02. um 18:00 Uhr in der Geschäftsstelle über die Aktionen und aus der Stadtverordnetenversammlung berichten. Ebenso über ein evtl. Bürgerbegehren gegen den 4. Stadtrat.

Bewegung beim Thema Fluglärm. Neben den Montagsdemo am Flughafen und der Demo am 04.02. wird es am 29.02. eine Bürgerversammlung im CPH in Hanau geben. Dort soll das neue Gutachten des MKK zu den Flughöhen und Flugrouten vorgestellt werden. Die genaue Uhrzeit werden wir in unserem Terminkalender veröffentlichen.

Außerdem möchten wir Euch zur Filmvorführung „Verfluchter Frühling“ ein Flm über die NATO-Aggression gegen Libyenmit dem Autor Fulvio Grimaldi in unserer Geschäftsstelle einladen. Termin ist Sonntag, 12.02. um 11:00 Uhr.

„Auf dem rechten Auge blind – Auf dem linken Auge blöd“ – Nichts Neues vom Verfassungsschutz also. Nicht etwa „nur“ 27 Abgeordnete, sondern mindestens 42 Bundestagsabgeordnete sollen bespitzelt worden sein. Dazu kommen noch etliche Landtagsabgeordnete unserer Partei. Gleichzeit wird die Immunität der Landtagsabgeordneten Janine Wissler und Willi van Ooyen wohl aufgehoben, weil sie sich im Januar 2011 in Dresden den Neo-Nazis entgegengestellt haben. Ist es da noch verwunderlich, wenn wir auch vor Ort der Hetze und Anfeindungen ausgesetzt sind?

Die Angst der Regierenden vor uns, scheint stärker zu sein, als vor den mordenden Nazibanden. Trotz alledem - Wir werden unseren Weg weitergehen!
 

Für den Stadtverband
Michaela Block und Ralph-Jörg Mathes

Für die Fraktion
Nurhan Agit, Ulrike Hanstein und Jochen Dohn

Aktuelles und Aktionen

<dl style="WIDTH: 177px" class="csc-textpic-image csc-textpic-lastcol image-num-0"></dl>

Rede von Ulrike Hanstein zum Satzungsbeschluss Durchführungsvertrag zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 24 „Entwicklung Freiheitsplatz“ und Bauleitplanung der Stadt Hanau: Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 24 „Entwicklung Freiheitsplatz“ 
WEITERLESEN

Mahnwache
http://www.op-online.de/nachrichten/hanau/platanen-tragen-trauer-1571720.html

<dl style="WIDTH: 140px" class="csc-textpic-image csc-textpic-firstcol csc-textpic-lastcol image-num-0"></dl>

Zur der Aussage von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) im ZDF, der die Bespitzelung der linken Bundestagsabgeordneten durch den Geheimdienstes mit den Worten rechtfertigte,... wenn die Überwachung der Linke-Fraktionsspitze nicht mehr akzeptiert würde, "dann müsste ich ja sofort auch die Beobachtung der NPD-Spitzenfunktionäre einstellen", erklärt Jens Feuerhack, Kreisvorsitzender DIE LINKE. Main-Kinzig

WEITERLESEN

Veröffentlichungen

Termine

Einladung zum Stadtverbandstreffen am Dienstag, 07.02.2012

Liebe Genossinnen und Genossen und Liebe Sympathisanten,
hiermit möchten wir euch zu unseren nächsten Stadtverbandssitzung am 07.02.2012 um 18:00 Uhr ins Parteibüro Wilhemstrasse 2, 63450 Hanau einladen.

Als Tagesordnung schlagen wir euch folgendes vor:

1. Begrüßung durch den Stadtverbandsvorstand
2. Bestätigung bzw. Veränderung der Tagesordnung
3.
Berichte aus der Fraktion
4. Aktuelle Informationen zum Innenstadtumbau und den Aktionen auf dem Freiheitsplatz
5. Bürgerbegehren/Bürgerentscheid gegen den 4. Stadtrat
6. Termine
7. Verschiedens

Ab 17:30 Uhr gibt es eine öffentliche Fraktionssitzung in der Geschäftsstelle.

Filmvorführung im Rahmen eines Frühschoppens mit dem Autor Fulvio Grimaldi und dem Film „Verfluchter Frühling“ Ein Film über die NATO-Aggression gegen Libyen 

Sonntag, den 12. Februar 2012 um 11.00 Uhr, Wilhelmstrasse 2, Hanau

Grimaldi der in München und Köln Germanistik studiert hat, wird den Film persönlich vor- und anschließend zur Diskussion stellen. 

Weitere aktuellen Termine findet Ihr in unserem Terminkalender.

V.i.S.d.P. und nach Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) verantwortlich:

Michaela Block und Ralph-Jörg Mathes
Stadtverbandsvorsitzende

Jochen Dohn
Fraktionsvorsitzender

DIE LINKE. Hanau
Geschäftsstelle Hanau
Wilhelmstr. 2
63450 Hanau
Telefon: 06181 / 1 89 95 71
info@die-linke-hanau.de

Redakteure für den Webauftritt:

Jochen Dohn fraktion@die-linke-hanau.de und
Michael Koch postmaster@dielinke-mkk.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten den klicken Sie hier.